YTD Video Downloader

YTD Video Downloader 5.6

Online-Videos auf die Festplatte laden und konvertieren

Mit YTD Video Downloader lädt man Clips von Video-Plattformen wie YouTube, MyVideo oder Facebook auf den Rechner. Die Freeware beschneidet Videos oder konvertiert Filmchen in alternative Formate. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • lädt Videos von verschiedenen Webseiten
  • konvertiert Videos in gängige Formate
  • beschneidet Clips

Nachteile

  • einige Funktionen nur in der Pro-Version verfügbar
  • konvertiert sehr langsam

Gut
7

Mit YTD Video Downloader lädt man Clips von Video-Plattformen wie YouTube, MyVideo oder Facebook auf den Rechner. Die Freeware beschneidet Videos oder konvertiert Filmchen in alternative Formate.

Zahlreiche unterstützte Video-Portale

YTD Video Downloader unterstützt alle gängigen Video-Portale. Nach dem Herunterladen konvertiert man das Video in Formate wie MP4, WMV oder AVI. Alternativ speichert YTD Video Downloader die Audio-Spur des Videos als MP3-Datei. Mit einer Trimmfunktion bestimmt man Start- und Endzeit des Clips.

Einfache Handhabung

Den Link zu Clips von Seiten wie YouTube, Facebook oder Vimeo kopiert man und fügt die Adresse in die Video-URL Zeile von YTD Video Downloader ein. Über verschiedene Menüs bestimmt man die gewünschte Qualität und den Speicherort. Mit einem Klick startet man den Download.

Lange Konvertierung

Je nach Ausgangsmaterial und gewählter Qualitätsstufe können sich die mit YTD Video Downloader heruntergeladenen und konvertierten Clips sehen lassen. Der Konvertiervorgang selbst ist aber mitunter langwierig.

Fazit: Intuitiver Video-Sauger

YTD Video Downloader überzeugt mit einer einfachen Bedienung. Der integrierte Format-Wandler arbeitet allerdings langsamer als Konverter wie 4Free Video Converter oder Format Factory.

YTD Video Downloader

Download

YTD Video Downloader 5.6